Wilde Gesellen - Forum

Der offizielle Fanclub der Formatio "Die Streuner"
Aktuelle Zeit: Mo 28. Mai 2018, 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


AJAX Chat © blueimp.net
-->

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 20:11 
Offline
Administrator

Registriert: So 6. Jan 2013, 14:12
Beiträge: 824
Wohnort: Bornhöved
Vieleicht können wir es ja so machen, das wir uns früher treffen, aber trotzdem das Essen etwas später bestellen.
Es spricht ja eigentlich nichts dagegen vor dem Essen schon ein oder zwei Bier zu trinken.
Sobald der Termin für Mülheim bekannt gegeben wird, können wir uns ja wieder im Athena anmelden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 20:48 
Offline
Wilder Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Nov 2012, 09:46
Beiträge: 673
Ich kann mich nur anschließen, das neue Lokal hat auch mir insgesamt besser gefallen als das andere. Wo die Zeit geblieben ist, ist mir auch schleierhaft, denn immerhin sind wir doch ein paar Stunden länger dort gewesen als bei dem nebenan, es war sehr angenehm, daß nicht schon um elf der Besen alle rausgekehrt hat.

Peter, ich hoffe, mit der Abrechnung meinst Du lediglich das - naja, Chaos - und Du bist nicht auf irgendwelchen Kosten sitzen geblieben!?! :?

Es war auch sehr schön, daß sich eine so große Zahl Gesellen eingefunden hat, jetzt müssen wir nur noch üben, daß auch die übrigen Streuner den Weg dorthin finde... ;)

Und ja, ganz herzlichen und lieben Dank an den Nikolaus für die leckeren Säckchen! - Da ist man mal für 5 Minuten nicht im Raum und schon war der Nikolaus da...

Der Markt sollte auch nicht unerwähnt bleiben, denn auch dort waren schon viele Gesellen anwesend und auch dort war die Stimmung wunderbar, ebenso hat das Wetter gut mitgespielt. Sonntag dagegen war die Gesellendichte deutlich geringer und es war kälter.

_________________
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ Abraham Lincoln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 22:08 
Offline
Administrator

Registriert: So 6. Jan 2013, 14:12
Beiträge: 824
Wohnort: Bornhöved
Keine Sorge,
Ich bin auf keinen Kosten sitzen geblieben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 17:19 
Offline
Administrator

Registriert: So 6. Jan 2013, 14:12
Beiträge: 824
Wohnort: Bornhöved
Nach dem Clubtreffen ist bekanntlich vor dem Clubtreffen.
Bevor wir uns mal wieder an die Planung machen mal einfach eine Frage an die Runde:
Mir hat es im Athena sehr gut gefallen, ich denke da können wir das nächste Treffen auch wieder machen.
Was meint ihr dazu?

Ich denke mal im Juni oder Juli müssten wir uns wohl anmelden.
Was wollen wir anders /besser machen?

Es wurde vorgeschlagen den Raum schon früher zu buchen, ab 18:00 Uhr, dann kann man schon mal gemütlich ein Bier trinken wenn man nicht zum Tavernenspiel möchte.

Mit dem Essen gab es im letzten Jahr einige Probleme mit der Abrechnung. Der Wirt möchte zwar gerne im Voraus wissen welche Essen bestellt werden, das halte ich aber für recht kompliziert. Auch wenn es dem Wirt nicht gefällt, ich halte es für besser am Abend zu bestellen.
Und nun das wichtigste, wer hat denn überhaupt Interesse an dem Treffen?
Natürlich muss sich jetzt noch keiner Anmelden.
Schreibt doch einfach mal eure Meinung.
Vielen Dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 21:59 
Offline
Wilder Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Nov 2012, 09:46
Beiträge: 673
Also ich bin gerne wieder dabei. Mir hat das Athena vom Platzangebot deutlich besser gefallen als nebenan, zudem hatten wir hier nach hinten raus mehr Zeit.

Meinetwegen kann das Essen auch schon ein paar Tage im voraus bestellt werden, ich sage mal ganz provokant: Wenn der Wirt das wirklich möchte, soll er uns ein gutes Angebot machen, für die, die schon wissen, was sie essen möchten. ;) Die unentschlossenen bestellen dann eben erst am Abend.

Und Dir Peter, schonmal herzlichen Dank fürs "kümmern"!

_________________
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ Abraham Lincoln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 17:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 15:19
Beiträge: 553
Wohnort: Düren
Ich denke, ich darf da auch für meine "Regierung" mitreden.. da simmer dabei!! :-)
Und wie genau die Essensbestellung abläuft ist mir fast egal, solange es weiterhin lecker bleibt und ich satt werde,, ;.) Uhrzeit vorverlegen geht für mich völlig in Ordnung.

_________________
Fürsten haben lange Arme, Pfaffen haben lange Zungen und das Volk hat lange Ohren!
Heinrich Heine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Fr 11. Mai 2018, 15:35 
Offline
Wilder Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 18:09
Beiträge: 913
Wohnort: Schwarzwald
Danke fürs Organisieren! :-)

Wir planen dabei zu sein. Nur ist das Vorbestellen des Essens für uns sehr ungünstig. Denn bei mir kann immer mal kurzfristig etwas dazwischen kommen, dann ist Essen bestellt, das niemand benötigt. "A la carte" würde ich klar bevorzugen.

Und früher anzufangen finde ich ebenfalls eine gute Idee.

Ansonsten: Keine Frage, es kann und darf nur der Grieche sein!! ;-)

_________________
"Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang!" (Martin Luther)
"Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der hat noch nie die Streuner gehört!" (SirBluthund)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtstreffen 2017
BeitragVerfasst: Fr 11. Mai 2018, 22:07 
Offline
Wilder Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 19:41
Beiträge: 122
Bin definitiv auch für den Griechen, alleine schon das wir hier am Ende wesentlich länger bleiben durften und das bessere Platzangebot, war optimal :) Bin natürlich wieder dabei, Chris und Heiko denke ich auch :)

_________________
Trauer keinem Pfennig nach das Geld bleibt in der Welt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Chronicles phpBB2 theme by Jakob Persson. Stone textures by Patty Herford.
With special thanks to RuneVillage